Homepage Enetseeklinik für Kleintiere
  • Notfalldienst 24 h / 365 Tage+41 41 780 80 80

Neurologie

Krankheiten des Nervensystems erkennen und behandeln

Die Tierneurologie beschäftigt sich mit Erkrankungen des Nervensystems. Das Nervensystem besteht nicht nur aus Gehirn und Rückenmark, sondern auch aus den Nerven und deren Verbindung zu den Muskeln der Gliedmassen. Erkrankungen können sehr unterschiedlich ausfallen und Anfälle, Gleichgewichtsstörungen, Lähmungen oder auch Schwäche und Verhaltensauffälligkeiten können beobachtet werden.

Mit Hilfe des neurologischen Untersuchs kann die betroffene Region identifiziert werden und in Kombination von bewährter Diagnostik (Röntgen, Blutuntersuchung, Nervenwasseruntersuchung) und moderner Technik (Ultraschall, CT, MRI) die Diagnose gestellt werden und eine Behandlung daran ausgerichtet werden.

Leistungen

Abklärung und Betreuung von Patienten mit:

  • Epilepsie, Bewegungsstörungen
  • Lähmungserscheinungen, Rückenmarkserkrankungen
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Muskel- und Nervenerkrankungen
  • Nervenschmerzen
  • MRI inhouse (In Zusammenarbeit mit Anicura AOI Center) und Liquoranalysen
  • Neurochirurgie (Bandscheibenoperationen)

Team

Christian Günther - Oberarzt

Christian Günther

Christian Günther med. vet. Oberarzt
Mehr erfahren
Bärbel Reiner - Fachtierärztin für Innere Medizin der Kleintiere / GPCert Neurology ISVPS

Bärbel Reiner

Bärbel Reiner Dr. med. vet. Fachtierärztin für Innere Medizin der Kleintiere / GPCert Neurology ISVPS
Mehr erfahren
  • Sprechstunden

    Montag bis Mittwoch und Freitag
    08.00 – 18.00

Zu allen Fachbereichen